Die Produkte von O’right basieren nicht nur auf natürlichen Inhaltsstoffen, sondern sind von der Beschaffung der Rohstoffe, über Brand Design & Marketing, Entwicklung & Produktion bis hin zur Lieferkette umweltfreundlich. So werden die Produkte von O’right unter Einsatz reiner Solar- und Windenergie hergestellt. Das für die Produktion benötigte Wasser wird durch ein 8-stufiges Reinstwasserreinigungsverfahren ohne Einsatz von Chemikalien keimfrei gemacht. Die Shampooflaschen von O’right sind das Ergebnis kontinuierlicher Forschung und bestehen aus 100% recyceltem Kunststoff. Selbst die Beschriftung der Flaschen ist „grün“, denn für den Druck wird Sojatinte und Pflanzenfarbe verwendet. Als revolutionär können die Entwicklung der „Tree-in-the-bottle“ Flaschen, der Verschlusskappen aus nachhaltigem Bambus sowie der „Floral Boxes“ bezeichnet werden. Auch bei der Lieferung achtet O’right auf umweltfreundliches, recyceltes Verpackungsmaterial. So hat O’right bereits zahlreiche Auszeichnungen und Zertifizierungen für seine nachhaltige Philosophie erhalten und verfolgt konsequent und erfolgreich seine „Zero Carbon“-Strategie.